Mitglied im

va bene publishing

Archive: Jan 2017

  1. think.bank: Sharing neu definiert

    - Kommentar hinterlassen

    think.bank_2017_1

    Im Internet bildet sich ein Modell heraus, das Sharing neu definiert: Digitale Ökosysteme. Diesen widmet sich die aktuelle Ausgabe der think.bank, die va bene publishing für die Fiducia & GAD IT AG, den IT-Dienstleister der deutschen Genossenschaftsbanken, produziert. Das Magazin stellt erfolgreiche Ansätze vor, die zeigen, dass insbesondere die genossenschaftliche Idee wie geschaffen für diese Ökosysteme ist: Crowdfunding-Projekte für gemeinnützige Zwecke, Marktplätze für regionale Händler oder Mehrwertdienste für Firmenkunden. Das von der Münchner Agentur va bene entwickelte und produzierte Kundenmagazin zeichnet sich durch hochwertige, exklusive Illustrationen sowie ein innovativ-modernes Layout aus. Das Cinemascope-Querformat mit dem gestanzten Titel unterstreicht die Philosophie der Fiducia & GAD: Querdenken und Perspektivwechsel für innovative Lösungen.

  2. 50 Ausgaben Lust aufBauen

    - Kommentar hinterlassen

    FB_50 Ausgaben Lust aufBauen

    Lust aufBauen feiert Jubiläum. Seit 50 Ausgaben produzieren wir das gedruckte Kundenmagazin von OPTA Massivhaus. Lust aufBauen stellt Baufamilien und ihre Projekte vor, inspiriert Bauinteressenten mit Hausideen und wirft einen Blick hinter die Kulissen der OPTA Massivhaus-Gruppe mit mehr als 50 Baupartnern im süd- und westdeutschen Raum.

  3. va bene gewinnt Magazin-Pitch

    - Kommentar hinterlassen

    hermes_arzneimittel_logo_2017

    Wir freuen uns über einen neuen Kunden: va bene publishing hat den Pitch um das Mitarbeitermagazin SEITENWEISE von HERMES Arzneimittel GmbH, Großhesselohe, gewonnen. (News bei CP Monitor und CP Wissen) Damit ist ein umfangreicher Relaunch des drei Mal jährlich erscheinenden Heftes verbunden, das auf eine mittlerweile mehr als 20-jährige Tradition zurückblickt. Künftig soll sich das Magazin mehr mit übergeordneten Hintergrundthemen beschäftigen und dadurch stärker vom Intranet als dem aktuellen, schnelleren Medium abheben. HERMES Arzneimittel mit Sitz in Großhesselohe bei München ist unter anderem bekannt für rezeptfreie Markenpräparate wie Biolectra, doc oder Anti Brumm. Der Hersteller ist Teil der Johannes-Burges-Unternehmensgruppe mit Standorten in Deutschland und Österreich, zu der auch Hermes Pharma sowie Bad Heilbrunner, einer der führenden Arznei-, Wohlfühl- und Kräutertee-Hersteller Deutschlands, gehören.

  4. KKH news+ im neuen Look & Feel

    - Kommentar hinterlassen

    kkh_news_01_2017_titel

    Nachdem va bene publishing im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation als Etathalter des Arbeitgerbermagazins KKH news+ bestätigt wurde (hier geht’s zur Meldung auf cp monitor), ist nun die erste Ausgabe im neuen Look & Feel erschienen. „va bene publishing hat uns mit dem Relaunch-Konzept überzeugt“, so Sladjana Voges, Leiterin Marketing und Kundenmanagement der Kaufmännischen Krankenkasse KKH. Aktuelle Arbeitgeberthemen, Kommunikationstrends und Leserumfragen erforderten eine dynamische Magazinpräsentation. „Das gilt für die Inhalte ebenso wie für das Layout“, so Voges. Das KKH Arbeitgebermagazin wendet sich mit einer Auflage von 300.000 Exemplaren drei Mal jährlich an Unternehmensleiter und Personalverantwortliche in ganz Deutschland.